Motogrundkurs A1

Nach Erhalt des Lernfahrausweises hat man 4 Monate Zeit, den obligatorischen Grundkurs zu absolvieren. Nach absolviertem Grundkurs verlängert sich der Ausweis um 12 Monate. Im Lernfahrausweis ist ersichtlich, wie viele Stunden Grundschulung zu besuchen sind.

Kategorie A1 (Roller)
8 Stunden

Der Kurs findet bei jeder Witterung statt. Für die Teilnahme am Kurs sowie für die praktische Prüfung sind Motorradhelm, Motorradhose und -jacke, Motorradstiefel oder knöchelschützendes, festes Schuhwerk und Motorradhandschuhe obligatorisch! Die Fahrschule behält sich vor, bei weniger als 3 Teilnehmern den Kurs abzusagen.

Es wurde kein Kurs gefunden