Motorboot ab Luzern

Zur Führung eines Schiffes ist ein Führerausweis erforderlich, sofern die Antriebsleistung 6 kW übersteigt. In der Schifffahrt gibt es keinen Lernfahrausweis. Ihre erste Fahrstunde ist somit jederzeit möglich!

Sie können jederzeit ein Schiff lenken, wenn Sie das nötige Mindestalter erreicht haben und eine Person an Bord ist, die den Schiffsführerausweis der jeweiligen Kategorie besitzt. Das Mindestalter für die Kat. A mit einer Antriebsleistung über 6 kW ist 18 Jahre.

Unser Motorboot ist mit einer Heizung ausgestattet. Deshalb können wir auch in den Übergangszeiten Fahrlektionen anbieten.

  • Theoriekurs
    Kurs-ID Datum Standort Verfügbarkeit Preis
    1843 19. und 26. Nov. 2019 Industriestrasse 30c, Malters 10 freie Plätze Fr. 200.–
  • Theorieprüfung

    Gesuch ausfüllen «Erteilung eines Schiffsführer-Ausweises der Kategorie A» beim jeweiligen Schifffahrtsamt des Wohnsitzkantons. Vor Einreichung des Gesuches haben Sie Ihr Sehvermögen bei einem Augenarzt oder Optiker prüfen zu lassen. Das Ergebnis wird direkt auf dem Gesuchformular eingetragen. Der Sehtest darf nicht mehr als 24 Monate zurück liegen.

    Gesuch herunterladen Kt. LU

    Infos zur Prüfung

    Die Theorieprüfung (max. 50 min) basiert auf dem Multiple Responses Verfahren und wird am Computer absolviert. Die Prüfung enthält 60 Fragen mit jeweils drei Antworten. Es können eine oder zwei Antworten richtig sein. Die Prüfung gilt als bestanden, wenn mind. 165 Punkte von max. 180 Punkte erreicht werden.

  • Fahrlehrer
  • Preise
    Fahrunterricht ab Luzern

    Fr. 90.–

    • 1 Fahrlektion à 45 Minuten
    • exkl. Administrations- und Versicherungsbeitrag von Fr. 100.– (einmalig)
    Bereits Fahrschüler
    Fehler beim Geburtstag
    Fehler beim Vornamen
    Fehler beim Nachnamen
    Fehler bei der Mobile nummer
    Fehler bei der Telefonnummer
    Fehler bei E-Mail
    Ja ich melde mich für die Fahrstunden an.
  • weiterführende Ausbildung