Fahrschul-Camp

Jugendliche aufgepasst: Wer mit der Autoprüfung starten will, kann sich jetzt fürs Fahrschul-Camp by Stadelmann anmelden. Vorteil: viele Fahrstunden und jede Menge Spass. Alles kompakt in einer Woche.

Nebst dem obligatorischen Verkehrskundeunterricht (VKU) ist das praktische Üben hinterm Steuer nach wie vor das A und O auf dem Weg zur Autoprüfung. Die Fahrstunden mit einer Fahrlehrperson sind dabei besonders wertvoll. Denn niemand sonst weiss besser, auf was Experten an der Prüfung achten. Und welche Tipps und Verhaltensweisen auf der Strasse effektiv für maximale Sicherheit, minimalen Stress – und ökologisches, effizientes Fahren sorgen. Dieses Wissen geben wir im Rahmen des Camps übrigens auch an Fahrbegleitpersonen (z.B. Eltern) weiter.

Zusammen macht’s mehr Spass als allein! Im Fahrschul-Camp lernen sich junge Leute kennen und verbringen eine coole Zeit. Man kann sich natürlich auch gemeinsam mit einer Freundin oder einem Freund anmelden.

Möglichst viel abhaken, in möglichst kurzer Zeit! Anstatt jede Woche einzelne Fahrstunden zu nehmen, hat man im Fahrschul-Camp die Möglichkeit 17 Lektionen aktiven Fahrunterricht zu absolvieren. Dabei profitiert man doppelt! Denn zusätzlich ist man als Beifahrer:in auch noch zahlreiche Lektionen mit im Auto – und bekommt auch dann die Tipps der Fahrlehrperson mit. Zusätzlich kann man in dieser Woche auch gleich den obligatorischen VKU abhaken.

Lernen, okay – aber wo bleibt der Spass? Das Fahrschul-Camp by Stadelmann umfasst ein spannendes Programm in Theorie und Praxis. Zusätzlich erwarten dich täglich abwechslungsreiche Fun-Parts: Fahrstunde auf dem Gleitbelag des Eventcenter Seelisberg, Fahrt mit unserem Lastwagen, einen Auto-Parcour und ein Ausflug auf unserem Motorboot – Spass ist also garantiert!

Lass dich überraschen! Die Camp-Teilnehmenden sind die ganze Woche über an verschiedenen Orten und erleben täglich eine Überraschung. Schon mal was von der «Promille-Brille», einem «Tret-Gokart» oder unserem «Überschlag-Simulator» gehört? Zu den verschiedenen Locations fahren die Teilnehmenden immer selbst. Der Weg ist schliesslich das Ziel.

Kurs-ID Datum Standort Verfügbarkeit Preis
3514 11. bis 15. Jul. 2022 Industriestrasse 30c, Malters 7 freie Plätze Fr. 1950.– Buchen
3664 08. bis 12. Aug. 2022 Industriestrasse 30c, Malters 7 freie Plätze Fr. 1950.– Buchen
3515 03. bis 07. Okt. 2022 Industriestrasse 30c, Malters 8 freie Plätze Fr. 1950.– Buchen
Kursdaten herunterladen