Sicher unterwegs mit deinem Motorrad

Wenn du bereits einen Führerschein (Auto und/oder Roller) besitzt, kannst du nach dem Lösen des Lernfahrausweises direkt auf die Strasse. Falls der Führerschein der Kategorie A dein erster ist, erhältst du den Lernfahrausweis erst nach bestandener Theorieprüfung und musst vor der praktischen Prüfung den VKU besuchen.

Auch bei den Motorrädern wird zwischen zwei Kategorien unterschieden. Ab 18 Jahren darfst du ein Motorrad der Kategorie A beschränkt fahren (Hubraum über 125 ccm und Motorenleistung von maximal 35 kW). Für den Führerschein der Kategorie A (Hubraum über 125 ccm und Motorenleistung von 35 kW oder mehr) musst du entweder mindestens 25 Jahre alt sein oder 2 Jahre im Besitz der Kategorie A beschränkt sein.