Arbeitsbühne

Kursbeschreibung
Der Arbeitsbühnen Bedienerkurs ist ein idealer Kurs für alle Bediener von Arbeitsbühnen. In der theoretischen und praktischen Schulung erwerben die Teilnehmer die notwendigen Fähigkeiten und das Wissen zur erfolgreichen Absolvierung der schweizweit anerkannten VSAA Arbeitsbühnenprüfung, welche von der SUVA empfohlen wird. 

Voraussetzungen

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Lernbereitschaft
  • genügend Deutschkenntnisse

Kursinhalt

  • Theoretische Ausbildung anhand der Richtlinien
  • Praktische Fahrschulung in Kleingruppen
  • Theorie- und Praxisprüfung

Kategorien
1a – Statisch vertikal | 1b – Statisch Boom | 3a – Mobil Vertikal | 3b – Mobil Boom

Mitnehmen
Sicherheitsschuhe und Arbeitsbekleidung

Leistungsumfang
Kaffee und Gipfeli, Getränke, Mittagessen, Kursunterlagen, Administration

Nachweis 

  • VSAA anerkannter Ausweis
  • IPAF PAL Card (Kurs auf Anfrage)
  • CZV-Anerkennung 1 Tag (Zusatzkosten Fr. 30.–)

Unser Partner in der Ausbildung Arbeitsbühne ist die Würth Innovation AG aus Muolen (www.wuerth-innovation.ch).

Kurs-ID Datum Standort Verfügbarkeit Preis
1833 22. November 2019 Industriestrasse 30c, Malters 3 freie Plätze Fr. 460.– Buchen
Kursdaten herunterladen